Flexibel an der Donau radfahren: Donau-Radroute Obere Donau

Der Donau-Radweg führt an der gesamten Donau entlang von Donaueschingen bis nach Budapest. Mit drei bis sechs Stunden radfahren am Tag wirst Du die insgesamt 1.298 Kilometer durch die Region Donautal in 13 bis 28 Tagen zurücklegen. Such die interessantesten Orte der Region aus und stell Dir Deine eigene Donau-Radroute am Radweg zusammen!

So zum Beispiel die Radroute Radwandern an der oberen Donau, die von Donaueschingen über Ulm bis nach Donauwörth führt. Auf acht Tagesetappen zwischen 40 und 70 Kilometern kannst Du entspannt das Tak der jungen Donau kennenlernen.

Der Donau-Radweg führt entlang der Römerstraße Via Istrum durch zahlreiche Städte und bietet somit immer wieder Zuganbindung. Du entscheidest, welche Abschnitte Du zur Radroute zusammenstellst und auf welchen Strecken Du die Zugfahrt genießt! Unterwegs bietet Dir der Donau-Radweg alles, was das Herz beim Radfahren begehrt. Du durchquerst malerische Landschaften und fährst durch Weinberge. Manche Region ist von beeindruckenden Burganlagen und romantischen Klöstern geprägt.

Hast Du Lust auf pulsierendes Stadtleben? Dann stellst Du Deine Donau-Radroute mit Fokus auf die Städte Ulm, Passau, Linz, Wien und Bratislava zusammen. Bevorzugst Du gleichmäßige Tagesetappen, wählst Du Streckenabschnitte von jeweils etwa 50 Kilometern. Dann bist Du nach 27 Tagen Radfahren auch am Ziel.

Die Infrastruktur der Region Donautal ist nicht nur im deutschen Teil gut, Du findest überall Unterkünfte. Wenn Du auf der Donau-Radroute mit Kindern radfahren willst, solltest Du bedenken: Einige Strecken auf dem Radweg haben steile Steigungen und sind anstrengend. Schau Dir die jeweilige Region gut an und beachte bei der Planung das Höhenprofil. Das gilt auch schon beim Radfahren auf dem Radweg Deutsche Donau.

Höhlenreich - die schönsten Höhlen und Quellen, die Eiszeitkunst und das Leben der Steinzeitmenschen

Schwäbische Alb

Höhlenreich - die schönsten Höhlen und Quellen, die Eiszeitkunst und das Leben der Steinzeitmenschen

Weitere Urlaubskataloge in der Region

Urlaubsmagazin - Bad Urach im UNESCO Biosphärenreservat Schwäbische Alb

Schwäbische Alb

Urlaubsmagazin - Bad Urach im UNESCO Biosphärenreservat Schwäbische Alb

Aktiv-Region Stuttgart

Schwäbische Alb

Aktiv-Region Stuttgart

Aktivurlaub auf der Schwäbischen Alb - Mythos Schwäbisch Alb

Schwäbische Alb

Aktivurlaub auf der Schwäbischen Alb - Mythos Schwäbisch Alb

Dillinger Land – Radtouren

Schwäbische Donautal

Dillinger Land – Radtouren